EU-Entscheidung zu Apples Steuerabsprachen

(Brüssel/31.08.2016) Ich begrüße die gestrige Entscheidung der EU-Kommission, den Konzern Apple dazu zu verpflichten, 13 Milliarden Euro an Irland zurückzuzahlen. Grund sind unzulässige Steuervergünstigungen, die Apple vom irischen Staat gewährt wurden. Deshalb musste das Unternehmen über viele Jahre erheblich weniger Steuern zahlen als andere Unternehmen.  Der Steuersatz, den Apple am Ende auf seine in Europa […]

Lesen Sie weiter