Türkei Referendum

Türkei-Referendum ein Schock für die Demokratie


Wir bedauern den Ausgang des Referendums in der Türkei und den Rückschritt an Demokratie, der durch das neue Präsidialsystem kommen wird. Außerdem befürchten wir, dass die Menschenrechtsverletzungen weiter zunehmen werden. Besonders in Deutschland stimmte der Großteil (ca. 63%*) der Türken für Erdogan. Es ist traurig zu beobachten, dass die Deutschtürken sich durch ihr Leben in Deutschland nicht in die Demokratie verliebten, sondern sie für Ihre Landsleute abwählten. Das zeigt, dass unsere Demokratie eine Erneuerung braucht, damit sie wieder dem Menschen dient und nicht nur dem Profit Weniger. Wenn wir uns nicht in die Demokratie verlieben können, werden auch wir sie bald abwählen.
*Quelle: Anadolu


Prof. Dr. Klaus Buchner
Europa-Abgeordneter der Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.