Strengere Regeln beim Export von Überwachungstechnologie

Berichterstatter Buchner: „Menschenrechte zentraler Bestandteil bei Exportkontrolle“ (Brüssel/23.11.2017) Heute hat der Ausschuss für Internationalen Handel des Europäischen Parlaments dafür gestimmt, die Exportkontrollen von Überwachungstechnologien deutlich auszuweiten. Berichterstatter der Reform ist Prof. Dr. Klaus Buchner von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Prof. Buchner: „Als Berichterstatter im Ausschuss für Internationalen Handel (INTA) habe ich viele Verbesserungen erreichen können. […]

Lesen Sie weiter


Veranstaltung – Europäische Handelspolitik auf dem Prüfstand

Sehr geehrte Damen und Herren, gegen die Freihandelsabkommen TTIP, CETA, TISA usw. gab und gibt es weiterhin große Widerstände. Sind sie berechtigt? Welche Argumente werden für diese  Freihandelsabkommen vorgetragen? Was sind die Gründe der Gegner? Um Licht in das Dunkel zu bringen und um Konturen einer fairen Handelspolitik zu entwickeln, veranstalten wir am 28./29. April […]

Lesen Sie weiter


Buchner wird neuer Berichterstatter zu Dual-use-Gütern

Buchner: „Wahrung der Menschenrechte hat Vorrang“ MdEP Buchner (ÖDP) verantwortlich für Überarbeitung der Verordnung zur Exportkontrolle von etwa zehn Prozent aller jährlichen EU-Ausfuhren (Brüssel/12.12.2016) Heute hat Prof. Dr. Klaus Buchner, Mitglied des Europäischen Parlaments für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), an einer von der Europäischen Kommission organisierten Konferenz in Brüssel teilgenommen, bei der die geplanten Änderungen […]

Lesen Sie weiter