MdEP Buchner (ÖDP) zum Start des Arbeitsprogramms bei WTO-Ministerkonferenz

Buchner: „Lösung für drängende Probleme weiter nicht in Sicht“ (Buenos Aires/11.12.2017) Heute begann bei der 11. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) in Buenos Aires das Arbeitsprogramm. Als offizielles Mitglied der EU-Delegation nimmt auch der Europaabgeordnete Prof. Dr. Klaus Buchner von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) daran teil. Prof. Buchner erläutert: „Die Präsidentin der Konferenz, die argentinische Handelsministerin […]

Lesen Sie weiter


MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) verurteilt Zerstörung des polnischen Urwalds

Klaus Buchner

Buchner: „Einzigartiger Naturraum muss erhalten bleiben“ (Brüssel/08.12.2017) Die polnische Regierung plant weitere massive Abholzungen im Urwald von Bialowieza. Trotz eindeutiger Anordnungen des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) lässt Polen nicht von seinem Vorhaben ab. Prof. Dr. Klaus Buchner, Mitglied des Europäischen Parlaments für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP), ist empört: „Der Bialowieza-Urwald ist ein einzigartiger, gesetzlich geschützter Naturraum, […]

Lesen Sie weiter


SPD muss bei Glyphosat standhaft bleiben

(Brüssel/06.12.2017) Auch neun Tage nach dem skandalösen Verhalten von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt bei der Glyphosat-Abstimmung im Brüsseler Rat ist der Minister nach wie vor in Amt und Würden. Dabei handelte der Minister nicht nur gegen die Interessen der Bevölkerung und der Umwelt, sondern missachtete auch die Geschäftsordnung der Bundesregierung. Denn der Koalitionspartner SPD hatte sich […]

Lesen Sie weiter


EU warnt vor multiresistenten Keimen

(Brüssel/23.11.2017) Ich warne schon seit Jahren vor den Gefahren durch multiresistente Keime, gegen die die derzeit verfügbaren Antibiotika nicht mehr wirken. Nun erkennt auch die EU-Kommission endlich den Ernst der Lage an. Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis hat eingeräumt, dass die Zahl gefährlicher Erreger dramatisch steigt. Auch Reserve-Antibiotika sind zunehmend wirkungslos. Damit würden etwa Organverpflanzungen in Zukunft […]

Lesen Sie weiter


Koalitionsverhandlungen beendet

Die Koalitionsparteien gingen bei ihren Verhandlungen nach Ansicht der Ökologisch Demokratischen Partei (ÖDP) den größten Problemen unserer Zeit aus dem Weg. Wer angesichts der globalen Klimaproblematik lediglich ein Verbot von Verbrennungsmotoren und Kohlekraftwerken zum Gegenstand der Verhandlungen mache, habe die Dimension des Problems nicht verstanden und verdränge das Wesentliche, kritisierte Angela Binder, stellvertretende Bundesvorsitzende der […]

Lesen Sie weiter


Besuch in Neuseeland und Australien

Vor kurzem war ich mit einer Delegation des Europäischen Parlaments auf Besuch in Neuseeland und Australien. Dabei ging es um die Vorbereitungen zu einem geplanten Freihandelsabkommen der beiden ozeanischen Länder mit der EU. Am Morgen des ersten Arbeitstags in Neuseeland wurde uns vom EU-Botschafter eine kurze Einführung in die aktuelle Situation des Lands gegeben. Die […]

Lesen Sie weiter