MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) bei Menschenkette gegen Doel und Tihange

Buchner: „Bundesregierung muss Ausfuhr von Brennelementen nach Belgien stoppen“ (Brüssel/26.06.2017) Am Sonntag folgten rund 50.000 Menschen dem Aufruf der Initiatoren, eine internationale Menschenkette gegen die belgischen Atomkraftwerke Tihange 2 und Doel 3 zu bilden. Die Kette verlief von Deutschland über die Niederlande bis nach Belgien. Mit zu der Aktion aufgerufen hatte der Stadtverband Aachen der […]

Lesen Sie weiter


Stoppt die Beihilfen für AKW in Ungarn

MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) kritisiert Beihilfen für AKW in Ungarn Europa-Abgeordneter fordert Stopp der Subventionen für Uralt-Technologie (Brüssel/05.04.2017) Kürzlich hat die Europäische Kommission die Beihilfen für das ungarische Atomkraftwerk PAKS genehmigt. Mithilfe russischen Geldes und russischer Technologie soll das 110 Kilometer südlich von Budapest gelegene AKW von vier auf sechs Reaktoren erweitert werden. […]

Lesen Sie weiter


MdEP Buchner verlangt Aufklärung nach Zwischenfall im AKW Gundremmingen

MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner ÖDP: „Nachbarn haben Anspruch auf die ganze Wahrheit“ (Brüssel/28.02.2017) Gestern hat es einen Zwischenfall im Block B des bayerischen Atomkraftwerk Gundremmingen gegeben. Die Betreiber der Anlage haben mitgeteilt, dass beim Wiederanfahren von Block B in Deutschlands größtem AKW ein Ventil nicht geschlossen werden konnte. Dazu Prof. Dr. Klaus Buchner, Mitglied […]

Lesen Sie weiter


Stellungnahme zu AKWs Doel und Tihange

Atomenergie

Stellungnahme des Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) zu den Gefahren der Atomkraftwerke Doel und Tihange in Belgien (Brüssel/10.01.2017) In unserem Nachbarland Belgien sind zwei Atomkraftwerke am Netz, die die Bevölkerung Deutschlands und insbesondere Nordrhein-Westfalens massiv gefährden. Die Reaktoren in Doel und Tihange kann man nicht anders als als Schrottmeiler bezeichnen. 2012 fanden sich an […]

Lesen Sie weiter