Vortrag Wolfratshausen – Agrarwende für Verbraucher, Bauern und Natur

ÖDP-Europa-Abgeordneter Prof. Dr. Klaus Buchner Mi., 09. Mai 2018 um 19:30 Uhr Loisachhalle, Sebastianisteg 1, 82515 Wolfratshausen Die industrielle Massentierhaltung ist durch den massiven Einsatz von Antibiotika eine Brutstätte für multiresistente Keime. Diese Keime, bei welchen Antibiotika nicht mehr wirken, gelangen über viele Wege zum Menschen. Eine tödliche Gefahr und eine Rückkehr ins medizinische Mittelalter, […]

Lesen Sie weiter


Vortrag Augsburg – Agrarwende für Verbraucher, Bauern und Natur

Massentierhaltung

ÖDP-Europa-Abgeordneter Prof. Dr. Klaus Buchner Di., 08. Mai 2018 um 19:30 Uhr Reichlesaal, Zeughaus Augsburg, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg Die industrielle Massentierhaltung ist durch den massiven Einsatz von Antibiotika eine Brutstätte für multiresistente Keime. Diese Keime, bei welchen Antibiotika nicht mehr wirken, gelangen über viele Wege zum Menschen. Eine tödliche Gefahr und eine Rückkehr ins […]

Lesen Sie weiter


Sofortiges Verbot insektenschädigender Neonikotinoide zwingend erforderlich!

Gestern beriet der Fachausschuss der Europäischen Kommission über ein Verbot besonders insektenschädigender Pestizide aus der Gruppe der Neonikotinoide. Die groβen Umweltverbände Deutschlands wie der BUND, NABU und der DNR (Umweltverband Deutscher Naturschutzring) rufen die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner dazu auf, sich für ein EU-weites Verbot der nachweislich schädigenden Stoffe einzusetzen. Seit einem Monat liegt eine Bestätigung […]

Lesen Sie weiter


Wir wollen nicht mit multiresistenten Keimen baden gehen!

MRSA

Multiresistente Keime in deutschen Seen Wir brauchen dringend gesetzliche Kontrollen von verseuchten Gewässern und Böden durch Antibiotika-resistente Keime. Die Situation ist alarmierend. Der Nachweis von multiresistenten Keimen in den Gewässern in Niedersachsen, dem Bundesland mit einer enorm hohen Dichte an Massentierställen, überrascht keineswegs. Mit 50 Prozent aller Masthühnchen und einem Drittel aller Legehennen und Schweine […]

Lesen Sie weiter


SPD muss bei Glyphosat standhaft bleiben

(Brüssel/06.12.2017) Auch neun Tage nach dem skandalösen Verhalten von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt bei der Glyphosat-Abstimmung im Brüsseler Rat ist der Minister nach wie vor in Amt und Würden. Dabei handelte der Minister nicht nur gegen die Interessen der Bevölkerung und der Umwelt, sondern missachtete auch die Geschäftsordnung der Bundesregierung. Denn der Koalitionspartner SPD hatte sich […]

Lesen Sie weiter