Podiumsdiskussion – Eine verschenkte Stimme?


ÖDP-Europa-Abgeordneter Prof. Dr. Klaus Buchner
15. November 2018 um 18:00 Uhr
Großer Saal der Handwerkskammer des Saarlandes, Hohenzollernstr. 47-49, 66617 Saarbrücken


Durch den Wegfall der Sperrklausel bei Europawahlen sind 2014 sieben Abgeordnete ins Europäische Parlament eingezogen, die mit einer solchen Sperrklausel draußen geblieben wären.
Vor allem vor dem Hintergrund einer neuen Sperrklausel, die auf europäischer Ebene durch Druck der deutschen Regierung beschlossen wurde, aber wahrscheinlich erst ab 2024 gelten soll, ist es an der Zeit ein Resümee zu ziehen. Was haben die neuen Parteien im Europaparlament erreicht? Wie haben sie sich ins Parlamentsgefüge eingebracht? Sind die Stimmen wirklich verschenkt gewesen?
Fünf VertreterInnen dieser Parteien diskutieren am 15. November in Saarbrücken. Mit dabei ist auch Prof. Dr. Klaus Buchner, der 2014 für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) ins Europaparlament eingezogen ist.


Schreibe einen Kommentar