Rat der EU ebnet Weg für Abkommen mit Australien und Neuseeland

PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 22. Mai 2018 Der Europäische Rat hat heute die Verhandlungsrichtlinien für Freihandelsabkommen mit Australien und Neuseeland veröffentlicht. Der Schattenberichterstatter der Grünen/EFA Fraktion für Handel mit den beiden Ländern, Klaus Buchner, äußert sich: „Nach TTIP, CETA, JEFTA oder dem MERCOSUR-Abkommen will die EU weitere Handelsabkommen mit Australien und Neuseeland abschließen. Trotz Absichtserklärungen ist […]

Lesen Sie weiter


USA kündigen Nuklear-Abkommen mit Iran

PRESSEMITTEILUNG – Brüssel, 8. Mai 2018 Heute hat der amerikanische Präsident den „Gemeinsamen umfassenden Aktionsplan“ (Joint Comprehensive Plan of Action – JCPOA) zwischen den fünf permanenten Mitgliedern des UN Sicherheitsrates, Deutschland und Iran gekündigt. Prof. Klaus Buchner, Verantwortlicher für Beziehungen mit dem Iran in der Greens/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament: „Die USA haben heute ihrem globalen […]

Lesen Sie weiter


MdEP Buchner (ÖDP) enttäuscht über Ausgang der WTO-Konferenz

Buchner: „Lediglich Willensbekundungen verfasst“ (Buenos Aires/13.12.2017) Heute endet die 11. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) in Buenos Aires. Prof. Dr. Klaus Buchner, Mitglied des Europäischen Parlaments für die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) und offizielles Mitglied der EU-Delegation, zeigt sich über den Ausgang enttäuscht. „Die Konferenz endet leider ohne ein Ergebnis. Das liegt zum Teil daran, dass sich […]

Lesen Sie weiter


MdEP Buchner (ÖDP) zum Start des Arbeitsprogramms bei WTO-Ministerkonferenz

Buchner: „Lösung für drängende Probleme weiter nicht in Sicht“ (Buenos Aires/11.12.2017) Heute begann bei der 11. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) in Buenos Aires das Arbeitsprogramm. Als offizielles Mitglied der EU-Delegation nimmt auch der Europaabgeordnete Prof. Dr. Klaus Buchner von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) daran teil. Prof. Buchner erläutert: „Die Präsidentin der Konferenz, die argentinische Handelsministerin […]

Lesen Sie weiter


MdEP Buchner (ÖDP) verurteilt Ausschluss von NGO-Vertretern bei WTO-Treffen

Buchner: „Kritiker der Welthandelsorganisation sollen mundtot gemacht werden“ (Brüssel/10.12.2017) Vom 10. bis zum 13. Dezember findet in Buenos Aires die 11. Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation (WTO) statt. Daran nimmt als offizielles Mitglied der EU-Delegation auch der Europaabgeordnete Prof. Dr. Klaus Buchner von der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) teil. Prof. Buchner zeigt sich besorgt darüber, dass knapp 70 […]

Lesen Sie weiter